≡ Menu

Wenn man Geld braucht und nichts auf der hohen Kante hat, war der Weg zur Bank für einen Kredit unumgänglich. In Zeiten vom Internet und seinen vielfältigen Möglichkeiten ist dieser Gang nicht mehr zwangsläufig notwendig. Schließlich kann man sich dank dem Internet auch Geld von privaten Menschen leihen. Dazu findet man im Internet Portale wie geldmieten.de.

geldmieten.de für Kreditnehmer

Möchte man ein Haus oder ein Auto kaufen oder man benötigt für ein anderes Projekt Geld, kann man dieses über geldmieten.de erhalten. Um die Funktionen vom Portal nutzen zu können, muss man sich anmelden. Hierbei muss man aber beachten, dass die Mitgliedschaft nicht kostenfrei ist. Nach der Anmeldung bekommt man eine Rechnung über die Mitgliedsgebühr, die man wahlweise per Rechnung oder Paypal bezahlen kann.

Erst nach Zahlung vom Mitgliedsbeitrag wird der Account mit seinen Funktionen auf geldmieten.de freigeschaltet. Grundsätzlich kann man über geldmieten.de auswählen ob man Geld von privat, von einer Bank ober über eine Genossenschaft leihen möchte. Hat man sich zum Beispiel entschieden, dass man Geld von einer Bank leihen möchte, stellt man eine Anfrage bestehend aus Wunschsumme, Laufzeit und dem Verwendungszweck. Anhand dieser Daten sucht dann das Portal eine Bank mit einem geeigneten Angebot. Das Portal geldmieten sucht hierbei nicht nur bei Banken in Deutschland, sondern auch bei ausländischen Banken. Wird ein passendes Finanzierungsangebot gefunden, wird man automatisch benachrichtigt und kann einen Kreditantrag stellen. Alternativ dazu gibt es die Möglichkeit von Privat zu leihen. Hierbei stellt man sein Kreditgesuch auf dem Portal ein, dieses wird dann 90 Tage lang angezeigt. Im Kreditgesuch muss man natürlich detaliert Angaben zur Kreditsumme, zum Verwendungszweck, aber auch zur Laufzeit und zur gewünschten Verzinszung und den Sicherheiten machen.

Alternativ kann man sich über geldmieten.de auch zu einer Genossenschaft zusammenschließen. Voraussetzung dafür sind mindestens drei Mitglieder, über die man dann günstig eine Finanzierung erhalten kann.

Beispiel zu geldmieten.de

Nachfolgend ein Beispiel zum Portal geldmieten und der Funktionsweise. Ein Mann (46 Jahre alt, Vorarbeiter) möchte für eine Haussanierung einen Kredit von 4.000 Euro. Die Rückzahlung soll in 24 Monaten zu einem Zinssatz von 11 Prozent erfolgen. Neben diesen Informationen findet man in der Beschreibung auch Informationen zum Einkommen vom Kreditnehmer und den Sicherheiten. In diesem Fall ist es ein Auto mit einem Wert von 11.500 Euro, das er als Sicherheit den Kreditgebern anbietet.

geldmieten.de für Kreditgeber

Geldmieten.de ist nicht nur interessant für Menschen, die Geld benötigen, sondern auch für Menschen die ihr Geld sinnvoll investieren möchten. In welches Projekt oder in welcher Höhe man sein Geld investieren möchte, kann man auf dem Portal frei entscheiden. Um das Portal nutzen zu können, ist eine Anmeldung notwendig. Als Kreditgeber ist die Nutzung vom Portal völlig kostenfrei und unverbindlich. Mit der erfolgreichen Anmeldung hat man Zugriff auf die Kreditsuchen. Natürlich sollte man beachten, bevor man Geld in ein Projekt investiert, ob der Kreditnehmer über ausreichende Sicherheiten verfügt. Auch sollte man sich nicht von hohen Zinssätzen verführen lassen. Hat man Zweifel an den Sicherheiten oder dem Zinssatz, kann man Kontakt mit dem Kreditnehmer aufnehmen.

Grundsätzlich kann man jedem Kreditgeber nur empfehlen, nicht sein gesamtes Kapital in ein Projekt zu investieren. Damit minimiert man erheblich das Risiko bei einem Zahlungsausfall alles zu verlieren.

Vergleich zu herkömmlichen Krediten

Sicherlich stellt sich bei der Nutzung von geldmieten.de jeder Kreditnehmer die Frage nach der Rentabilität. Ob ein Kredit über geldmieten.de im Vergleich zu einem Bankkredit günstig oder teuer ist, ist natürlich von den Rahmenbedingungen abhängig. Stellt man sein Kreditgesuch mit einem Zinssatz von 15 Prozent ein, wird man sicherlich davon ausgehen können, dass ein solcher Kredit im Vergleich zu einem Bankkredit teurer ist. Anders kann dies aussehen, wenn man das Geld über eine Genossenschaft oder bei einer Bank leihen möchte. Hier kann man aufgrund der Tatsache das auch ausländische Banken bei geldmieten.de berücksichtigt werden, unter Umständen Einsparungen erzielen.

{ 0 comments }

Gerade als Unternehmen kann es immer wieder zu Situationen kommen, in denen man Geld für eine Anschaffung, für eine Reparatur oder für ein Projekt benötigt. Wer dann als Unternehmen nicht zu seiner Bank gehen möchte, steht erst mal vor einem großen Problem. Wo bekomme ich das notwendige Geld her? Die Antwort hierauf lautet ablrate.com. Bei ablrate.com handelt es sich um eine Plattform, wo Unternehmen ihre Projekte, von privaten Geldgebern finanzieren lassen können.

So funktioniert ablrate für den Kreditnehmer

Wenn man Geld benötigt und es über ablrate erhalten möchte, ist die Beschreibung von seinem Projekt das A und O. Ist diese fehlerhaft, unrealistisch oder für den Kreditgeber uninteressant, wird es schwer seine Summe zu bekommen. Neben der Beschreibung muss man auch angeben, wie viel Geld man benötigt, die Laufzeit, in der man es zurückzahlen möchte und natürlich der Zinssatz. Auf ablrate.com muss der Zinssatz mindestens sechs Prozent betragen. Natürlich sollte man gerade als Kreditnehmer den Zinssatz nicht zu hoch angeben, schließlich kann dies den Kredit erheblich verteuern. Daher empfiehlt ablrate.com in seinem FAQ auch, das man keinen Zinssatz höher als 10 Prozent anbieten sollte. Neben diesen Angaben zum Projekt muss man natürlich auch Angaben zur Laufzeit der Einstellung auf ablrate.com machen. Hat man die ganzen Angaben gemacht, muss man abwarten und sehen wie die Kreditgeber auf das Projekt reagieren. Unter Umständen kann es auch vorkommen, dass es Rückfragen gibt. Ist das Geld in der Laufzeit zusammengekommen, bekommt man dieses ausbezahlt und kann sein Projekt verwirklichen.

Um die Dienste von ablrate.com nutzen zu können, muss man unter anderem beachten, das man als Unternehmen schon mindestens zwei Jahre bestehen muss.

Aktuelles Beispiel zur Funktionsweise von ablrate.com

Um sich besser vorstellen zu können, wie ablrate.com funktioniert, nachfolgend ein kleines Beispiel. Ein Unternehmen möchte in ein Flugzeug (ATR 42-500) investieren. Für die Investition sind 100.000 Pfund notwendig. Als Kreditgeber aber auch als Kreditnehmer kann man sehen, wie lange das Projekt noch läuft und wie viel Geld bisher zur Verfügung gestellt worden ist. In diesem Fall geht das Projekt noch 16 Tage, es wurden bisher 13.500 Pfund von 14 Kreditgebern zur Verfügung gestellt.

So funktioniert ablrate für den Kreditgeber

Tagesgeld oder Sparbuch? Beide sind mittlerweile uninteressante Kapitalanlagen aufgrund der niedrigen Zinsen in der EU gworden. Wer trotzdem nicht sein Kapital in einem Tresor oder unter einem Kopfkissen verstauben lassen möchte, kann sein Kapital sinnvoll nutzen und bei ablrate investieren. Die Nutzung von diesem Portal ist denkbar einfach, man muss sich lediglich auf der Seite registrieren und dann sich ein Projekt raussuchen, in das man investieren möchte. Wie viel man in ein Projekt investieren möchte, kann jeder selbst entscheiden, wobei es eine Mindestsumme von 100.00 Pfund gibt.

Natürlich empfiehlt es sich sein Kapital, das man investieren möchte, möglichst breit zu streuen. Dies verhindert, das es bei Zahlungsausfällen zu einem Totalverlust kommt. Doch keine Angst, laut ablrate ist es bisher nur in einem Prozent der Fälle zu einem Ausfall gekommen. Die Projekte auf ablrate.com sind in der Regel mit mindestens sechs Prozent verzinst.

Für deutsche Nutzer von ablrate.com

Wer als deutscher Nutzer das Portal ablrate.com nutzen möchte, sollte beachten, dass die Internetseite in Englisch ist. Dementsprechend ist auch die Währung nicht der Euro, sondern Pfund. Auch könnte es je nach Rechtsform schwierig werden, die Leistungen von ablrate.com zu nutzen.

Im Vergleich zu Bankkrediten

Gerade wenn es sich um ein noch junges Unternehmen handelt und die Bilanzen noch nicht stimmen, winken die Banken in der Regel bei einer Kreditanfrage ab. Daher ist ablrate.com ein nützliches Portal für Unternehmen, wenn es um die Finanzierung von Anschaffungen oder um ein Projekt geht. Natürlich sind je nach benötigter Kreditsumme und Zinssatz die Finanzierungen auf ablrate.com teurer als bei einer herkömmlichen Bank, dies ist insbesondere dann der Fall, wenn man nur wenige Sicherheiten den Kreditgebern bieten kann.

{ 0 comments }

lendingclub.com ist eine Lendingfirma zur Vermittlung von Peer-to-Peer-Krediten. Ein Lender ist jemand, der etwas verleiht. Peer-to-Peer heißt soviel wie “von Gleich zu Gleich”, was in der Welt der Lendingfirmen “von Privatperson zu Privatperson” meint. Das Geschäft mit Peer-to-Peer-Krediten findet direkt zwischen Privatpersonen statt. Die Bank oder andere finanziellen Institute spielen dabei nur bedingt oder gar keine Rolle. Auf dem virtuellen Markt treffen private Kreditgeber auf private Kreditnehmer und umgekehrt. Lendingfirmen sind Mittler, die Menschen, die Geld benötigen und Menschen, die Geld zur Verfügung haben zusammenbringt. Das Geschäft mit Peer-to-Peer-Krediten boomt. Seit 2005 sind verschiedene Unternehmen in verschiedenen Ländern aktiv. Der mit Abstand grösste Markt für Online-Kredite bilden die USA. Lendingclub.com ist dabei der grösste Anbieter.

Wer profitiert wie?

Durch die Vergabe von Peer-to-Peer-Krediten kann der Kreditgeber selber bestimmen, in was und wer er investieren möchte. Dazu muss der künftige Kreditnehmer auf der Online-Plattform einer Lendingfirma wie lendingclub.com Angaben zu seiner Person geben. Man wird gefragt, für welchen Zweck ein Kredit benötigt wird. Zusätzlich sind Angaben zu den Lohnverhältnissen zu machen. Aufgrund dieser Angaben errechnet lendingclub.com den jeweiligen Zinssatz, welcher der Kreditnehmer dem Kreditgeber in jährlichen Raten auszuzahlen hat. Die Zinssätze sind oftmals höher als bei Banken. Da die meisten Kreditnehmer nur deshalb auf Online-Plattformen wie lendingclub.com aktiv sind, weil sie bei der Bank keine Kredite bekommen, haben die User keine andere Wahl als mit höheren Zinssätzen zurecht zu kommen. Die höheren Zinssätze lockt die Kreditgeber an, ohne die das Geschäft nicht funktionieren würde. Die Kreditgeber sind jedoch einem hohen Risiko ausgesetzt. Sie gehen das Risiko eines totalen Zahlungsausfall ein. Experten raten, die Beschreibungen der Kreditnehmer genau zu studieren und sich nicht von hohen Zinssätzen blenden zu lassen, denn dahinter stecken meist Leute mit schlechter Bonität. Die Lendingfirmen wie lendingclub.com übernehmen die Abwicklung von Zins- und Rückzahlungen, meist in Zusammenarbeit mit einer Bank. Damit auch lendigclub.com profitieren kann, stellt die Firma dem Kreditnehmer eine Vermittlungsgebühr und dem Kreditgeber eine Anlagegebühr in Rechnung. In der Praxis sieht das dann folgendermaßen aus:
Ein 55-jähriger Mann will sich den Traum von geraden Zähnen erfüllen. Weil er gleichzeitig noch sein Haus renovieren muss, benötigt er 10’000 Euro Darlehen. Sein Nettolohn beträgt 4500 Euro pro Monat. Für das fünfjährige Darlehen bietet er einen Zinssatz von 15,2 % pro Jahr. Ich als Kreditgeber kann mir das Angebot in Ruhe betrachten und habe die Möglichkeit, einen Teil meines Vermögens zu leihen.
Wir stellen fest: von Peer-to-Peer-Krediten profitieren alle. Nur die Banken nicht. Im Gegenteil, die Banken werden gar ihrer Kernkompetenzen beraubt.

Die meisten Lendigfirmen, welche Peer-to-Peer-Kredite vermitteln funktionieren ähnlich wie lendingclub.com. Lendingfirmen können sich in ihren verwendeten Modellen unterscheiden. Grundsätzlich wird zwischen den Modellen Online-Marktplatz und Family and Friends unterschieden. Beim Marktplatz-Modell können private Kreditgeber private Kreditnehmer finden. Bei diesem Modell werden die beiden Seiten durch einen auktionsähnlichen Prozess zusammengeführt. Beim Family and Friends-Modell hingegen konzentriert man sich voll und ganz auf die Kreditnehmer und Kreditgeber, die sich bereits kennen. Auf das auktionsähnliche Verfahren wird dabei verzichtet. Bei diesem Modell spielt nicht das Finden eines Kredits, sondern die Unterstützung bei der formellen Abwicklung und Festlegung der Konditionen eine zentrale Rolle.
Anders als eine Bank spielen bei Lendingfirmen die sozialen Komponente eine Rolle. Diese sind bei den Banken allmählich verloren gegangen. Lendingfirmen wie lendingclub.com versuchen diese Komponente wieder zum Leben zu erwecken. So entscheidet der Kreditgeber aufgrund der Beschreibung des künftigen Kreditnehmers zu welchem Zweck er sein Vermögen verleihen möchte. Ein weiterer Unterschied zur Bank findet sich in der Kreditvergabe. Bei lendingclub.com können Kreditnehmer und -geber die Zinskonditionen selber aushandeln.

{ 0 comments }

Es gibt die verschiedensten Kreditformen. Um bei den Krediten den passenden zu finden, müssen zunächst einmal so manche Begriffe bekannt sein, wie der P2P-Kredit. P2P-Kredite sind reine Privatkredite. Immer mehr Seiten haben sich auf diese neue Form des Geldleihens spezialisiert. Ein Privatkredit hat viele Vorteile, gegenüber einem Bankkredit. In erster Linie können Nutzer von diesem Kredit deutlich geringere Zinsen bekommen. Auch ist alles viel persönlicher, was bedeutet, dass geringe Raten ermöglicht werden können, oder eine flexible Laufzeit. Da der Kreditgeber von privater Natur ist, können diese auch einen Zinssatz festlegen.

Gute Zinsen machen bei den P2P Krediten den Unterschied aus

Es spricht für sich, dass der mit dem besten Zinssatz, auch meistens sofort in Anspruch genommen werden möchte. Gerade für Geldgeber, also Kreditgeber, sind diese P2P Kredite eine ideale Möglichkeit, um zu sparen. Die Geldgeber werden natürlich von den jeweiligen Seiten geprüft, damit auch Jeder garantiert sein Geld bekommt. Wenn der Kreditnehmer dann regelmäßig seine Raten bezahlt, so bekommt der Kreditgeber am Ende die Zinsen aus diesem Betrag und hat damit eine gute Wertanlage ermöglicht. Einfacher lässt es sich nicht Geld anlegen, oder sparen.

Immer flexibel bleiben, dank der P2P Kredite

Während der eine davon profitiert, sich endlich seine Wünsche erfüllen zu können, kann der andere nach Ablauf der Kreditdauer, von den ausgemachten Zinsen profitieren. Es ist also ein Tauschgeschäft, welches durchaus Sinn ergibt und auch aufgrund der Leichtigkeit immer mehr in Anspruch genommen werden möchte. Viele Kreditnehmer haben meistens nicht die Voraussetzungen, welche sich eine Bank wünscht. Daher gehen Jene meistens leer aus. Bei einem Privatkredit, wie es die P2P-Kredite sind, können Interessenten sich den Geldgeber aussuchen, welcher wirklich zu ihnen passt und kein Halsabschneider oder Vergleichbares ist.

Trotz Schufa können P2P-Kredite ermöglicht werden

Doch es geht noch besser! Solche P2P-Kredite bieten einem die Möglichkeit an, trotz Schufaeinträgen an einen Kredit zu kommen. Bei den Privatkrediten wird das alles viel lockerer gesehen. Natürlich müssen Interessenten dennoch über ein geregeltes Einkommen verfügen, sodass auch von dieser Seite Sicherheiten ausgehen. So kann es sich wirklich lohnen, auf einen Privatkredit zu setzen, da allein schon die monatliche Rate meistens um die Hälfte günstiger ist, als bei einem herkömmlichen Kredit. Wer sich hierbei noch nicht auskennt, braucht sich nicht zu scheuen, diesen Schritt zu wagen. Es gibt neben den oben genannten Seiten auch noch reichlich Vergleichsportale, welche auch die besten Privatkredite im Handumdrehen anzeigen. Damit werden Interessenten direkt zum besten Angebot weitergeleitet und können auf Wunsch sofort einen Kreditvertrag online abschließen.

P2P Kredite sind auch bei Onlinebanken und Co. erhältlich

Nicht erst andere Kredite dafür benutzen, um sich einen besseren leisten zu können, oder etwas Vergleichbares verkaufen. Jeder sollte das gute Recht haben, einen günstigen Kredit nutzen zu können und vielleicht entstehen aus diesen Privatkredit-Beziehungen richtige Freundschaften? Obwohl es in der Regel nur zwei Personen sind, welche mit solch einem Privatkredit zu haben, können sich hinter solch einem Kreditvergeber auch ganze Organisationen oder Onlinebanken verbergen. Auch hierbei wird toleranter vorgegangen, als so manch andere Bank es machen würde. Das vergeben der P2P Kredite ist sogar schon so beliebt geworden, dass Fernsehwerbung von einem der besten Anbieter gezeigt wird.

{ 0 comments }

gevopa.de Test

Es gibt genug Situationen in einem Leben, wo man kurzfristig und schnell eine größere Summe Geld benötigt. Sei es für eine Anschaffung, für eine Reparatur, zum Beispiel für eine Waschmaschine oder für ein Auto oder aber man braucht eine größere Summe für die Bezahlung einer Rechnung. Hat man nichts auf der hohen Kante und man möchte auch nicht Geld von der Bank, wird es meist schwierig. Doch was viele nicht Wissen, es gibt eine weitere Alternative, in dem man die benötigte Geldsumme von einer Privatperson leiht. Sie glauben, dass das nicht möglich ist? Doch, gevopa.de macht dieses möglich. Hierbei handelt es sich um einen Marktplatz, auf dem der Kontakt zwischen einem Kreditinteressenten und einem privaten Kreditgeber vermittelt wird.

So funktioniert gevopa.de für Kreditinteressenten

Die Funktionsweise von gevopa.de ist denkbar einfach, man muss sich lediglich auf dem Portal unter gevopa.de registrieren. Im nächsten Schritt muss man seinen Kreditwunsch formulieren. Hierbei muss man zum Beispiel angeben wie viel Geld man braucht, in welcher Laufzeit man die Kreditsumme wieder zurückzahlen möchte und natürlich muss man angeben, für was man das Geld benötigt. Dazu gehören natürlich auch Angaben und Nachweise zur persönlichen Leistungsfähigkeit, sprich vom monatlichen Einkommen und sonstigen Sicherheiten. Hat man alle Angaben gemacht, muss man auf die privaten Kreditgeber warten. Je nachdem wie ausführlich und verständlich die Beschreibung ist, kann es vorkommen, dass es von den privaten Kreditgebern Nachfragen gibt. Je nach Kreditgeber kann es auch vorkommen, das ein persönliches Treffen oder ein Telefonat gewünscht wird. Grundsätzlich sollte man bei Nachfragen möglichst schnell, umfangreich und ehrlich auf die Nachfragen antworten.

So funktioniert gevopa.de für Kreditgeber

Wenn man heute Geld investieren möchte, sind die Möglichkeiten dazu begrenzt. Sowohl das klassische Sparbuch wie auch Tagesgeldkonten bringen aufgrund der geringen Zinssätze so gut wie kein Geld mehr ein, teils kosten sie sogar mehr. Dies ist bei gevopa.de nicht der Fall, hier treffen sich Kreditinteressenten und Kreditgeber.

Beispiel:

Auf gevopa.de findet man derzeit zum Beispiel einen Kreditwunsch von 5000.00 Euro über eine Laufzeit von 12 Monaten für eine Anschaffung.

Als Kreditgeber kann man auf gevopa.de jederzeit selbst entscheiden, wem und wie viel Geld man einem leiht. Auch entscheidet man als Kreditgeber zu welchen Zinsen man sein Geld verleihen möchte. Natürlich sollte man hier beachten, das man keine Wucher-Zinsen verlangen kann. In der Regel sollte sich der Zinssatz zwischen drei bis fünf Prozent bewegen. Sämtliche Regelungen vom Zinssatz, Laufzeit und zur Rückzahlung sollten in einem umfassenden Vertrag verbindlich geregelt werden.

Bonität prüfen

Als Kreditgeber sollte man sich, bevor man sein Geld investiert, gut über das gewünschte Vorhaben informieren. Sind die Angaben nicht verständlich empfiehlt es sich, das man Nachfragen stellt. Auch sollte man gewissenhaft die eingereichten Unterlagen zur Bonität vom Kreditinteressenten prüfen, schließlich möchte man ja sein Geld mit Gewinn wieder zurück haben und nicht sein Geld verlieren.

Wenn man regelmäßig Geld verleiht

Möchte man öfters als privater Kreditgeber über gevopa.de Geld verleihen, sollte man beachten, dass man ein Gewerbe und eine Banklizenz dazu benötigt.

Im Vergleich zu Krediten bei herkömmlichen Banken

Gerade als Kreditinteressent stellt sich natürlich immer die Frage, ist ein solcher privater Kredit günstiger oder teurer als ein Kredit von der Bank. Dies kann man im Fall vom Marktplatz gevopa.de nicht beantworten, da die Rahmenbedingungen eines Kredites und somit auch der Zinssatz, Verhandlungsbasis zwischen dem Kreditgeber und dem Kreditinteressenten sind. Somit besteht immer die Möglichkeit, dass ein Kredit im Vergleich zu einer Bank deutlich günstiger sein kann, zum Beispiel wegen dem Zinssatz oder dem Wegfall entsprechender Kreditausfallversicherungen. Neben dem Marktplatz gevopa.de gibt es auch andere Anbieter in diesem Bereich. Meist ist man dort als Kreditinteressent, aber auch als Kreditgeber in seinem Handlungsspielraum deutlich eingeschränkt. So kann man zum Beispiel nur begrenzt mit dem Kreditinteressenten kommunzieren, auch finden keine Verhandlungen zwischen den Parteien über die Rahmenbedingungen vom Kredit statt, da diese meist weitgehend vorgegeben werden.

{ 0 comments }

Der Marktplatz bietet ein großes Angebot

Der Marktplatz von auxmoney.com ist sehr übersichtlich und strukturiert. Wenn Sie Kreditgeber suchen, machen Sie sich interessant und bieten den Geldanlegern so viel Sicherheit wie möglich und gute Konditionen. Sicherheiten sind vor allem ein eigener PKW, eine Eigentumswohnung oder der Besitz einer EC-Karte. Schließlich möchten beide Parteien etwas von diesem Geldgeschäft haben und der Kreditgeber muss sicher sein, sein Geld auch wie abgesprochen zurückzubekommen. Umso interessanter Ihr Angebot ist, umso höher stehen Sie im Ranking und neue Anleger finden Ihr Anliegen schneller.

Eine Kreditanfrage erstellen

Auxmoney.com ist ein Markt von Kreditgebern für Kreditnehmer. Auf diesem Portal können Kreditnehmer kostenlos einen Antrag stellen. Viel Papierkram gibt es dabei nicht. Zuerst können Sie Ihre gewünschte Kreditsumme zwischen 1.000 Euro und 25.000 Euro auswählen und den Grund Ihres Kreditwunsches angeben. Handelt es sich um eine Umschuldung, einen Autokredit, oder benötigen Sie neue Möbel? Mehrere Möglichkeiten sind vorgegeben. Sollten die Gründe nicht passen, steht Ihnen der Button “Sonstiges” zur Verfügung. Danach folgt die Anmeldung über einen Nicknamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Die E-Mail-Adresse ist für die Kommunikation wichtig, zum Beispiel wenn es noch Fragen gibt, oder zur weiteren Absprache Ihres Kredites. Um einen Kredit über auxmoney.com zu bekommen, ist die Eingabe Ihrer persönlichen Daten notwendig. Das dient zur Sicherheit des Kreditgebers. Wichtig sind vor allem der Name, die Adresse, die monatlichen Einnahmen und Ausgaben und die Einwilligung zur Bonitätsprüfung. Auxmoney.com behält sich vor, alle Angaben durch Nachweise zu überprüfen. Nach der Angabe aller wichtigen Daten steht Ihnen ein Marktplatz zur Verfügung.

Sie möchten Geld investieren

Als Kreditgeber können Sie über auxmoney.com Ihr Geld investieren und durch die Zinsen einige Gewinne einstreichen. Eine Rendite ist bis 15,25% möglich. Die durchschnittliche Rendite liegt bei 6,77 %. Bei auxmoney.com steht Ihnen ein Marktplatz zur Verfügung, der über ein großes Angebot an Projekten verfügt. Sie können entscheiden, ob Sie einem Kreditnehmer bei der Existenzgründung helfen möchten, oder einem anderen Kreditnehmer die Ausbildung finanzieren. Die Einträge auf dem Marktplatz können nach Kreditsumme, Schufa, Zinssatz, Finanzierung, Restlaufzeit oder Anzahl der Gebote auf- und absteigend sortiert werden. Das verschafft einen genauen Überblick über lohnenswerte Projekte. Natürlich können Sie Ihr anzulegendes Geld splitten und in verschiedene Projekte investieren. Die Höhe von Ihnen gestellten Summe bleibt Ihnen frei. Suchen Sie sich einige Projekte mit höheren Zinsen aus, so dass Ihr Geld schnell Gewinn einstreicht. Eine Geldanlage ist bereits ab 25 Euro möglich.

Beispiele für Projekte

Ein IT-Dienstleistungsunternehmer möchte einen Kredit für eine Existenzgründung. Er benötigt 12.450 Euro und möchte das Geld in 60 Monatsraten zurückzahlen. Der Zinssatz ist festgelegt auf 15,25%. Hier lohnt es sich zu investieren. In einem anderen Beispiel möchte ein Kreditnehmer seine Wohnung renovieren und benötigt 1.700 Euro. Diese sollen in 24 Monatsraten zurückgezahlt werden. Der Zinssatz liegt hier bei 13,65%. Natürlich haben Sie in diesem Fall Ihr Geld schneller wieder zurück. Nachteil ist, dass die Rendite dann nicht ganz so hoch ist. Zur Sicherheit werden alle Kreditnehmer bei auxmoney.com in Scoreklassen eingeteilt, die sich anhand der Bonitätsmerkmale errechnen.

Vergleich zu anderen Anlegemöglichkeiten

Wenn Sie Geld investieren möchten, ist auxmoney.com eine seriöse und rentable Plattform. Im Vergleich zu anderen Kreditportalen haben Sie eine große Auswahl an Projekten, in die Sie investieren können. Die Anmeldung ist kostenlos und die Renditen hoch. Durch das monatliche Rückzahlen der Kreditnehmer haben Sie schnell Ihr Geld zurück und dabei eine gute Rendite eingestrichen. Nicht ohne Grund ist auxmoney.com Marktführer in Online-Kreditgeschäften und eine gute Alternative zur Bank. Bei den Banken lohnt sich oft nur eine höhere Summe, die Sie anlegen und nicht wie bei auxmoney.com auch kleinere Investitionen. Die Zinssätze sind oftmals gering und stehen in keinem Verhältnis zum Aufwand.

{ 0 comments }

zencap.de Test

Die neuen Banken

Sind digitale Kreditmarktplätze für Investoren und Kleinanleger die neuen Banken der Zukunft? Seit einiger Zeit tummeln sich im Internet Online Banken, deren Geschäft darauf beruht, komplexe Unternehmungen von Firmen, Kleinunternehmern und Privatpersonen zu finanzieren. Eine dieser Online Banken ist Zencap.de. Diese und andere Online Banken, haben sich auf die Fahnen geschrieben, dem deutschen Mittelstand durch die Vergabe von Privatkrediten, auf die Beine zu helfen. Einer der größten Widerstände für den deutschen Mittelstand und selbständige Unternehmer ist es für Investitionen und Projekte, eine Kreditfinanzierung zu bekommen. Den großen und etablierten Banken reichen die Sicherheiten, welche die Kreditnehmer des Mittelstandes zu bieten haben nicht aus. Dadurch gehen der deutschen Wirtschaft viele Innovationen und Arbeitsplätze schaffende Ideen verloren.

Die Großen und Finanz starken Unternehmen, bekommen alles und jedes ihrer Projekte durch die Großbanken finanziert, wodurch eine klare Wettbewerbsverzerrung entstanden ist. Die Online Bank Zencap.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Ungleichgewicht auszugleichen. Sie hilft über ihren Onlinemarktplatz diesen benachteiligten Mittelständlern des heutigen Bankensystems an kostengünstige und flexible Finanzierungen zu gelangen. Mit wenig übertriebenen Aufwand und Papierkram, wie bei den herkömmlichen Banken üblig, ermöglicht sie es Unternehmen und Privatpersonen Online Kredite aufzunehmen und diese von Anlegern Finanzieren zu lassen. Kreditnehmer und Anleger bekommen bei Zencap.de einen guten Service, Transparenz, eine leichte Bedienung der Online-Plattform und ist damit eine klare Alternative zu ihrer Hausbank.

Geld online verleihen

Jeder hat schon einmal in seinem privaten Bereich Geld verliehen oder geliehen, sei es in der Familie oder unter Freunden. Dieses Prinzip hat sich Zencap.de zu Nutze gemacht und bietet heute Investoren und Privatanlegern über ihren im Internet platzierten Kreditmarktplatz interessante und lukrative Projekte an. Sie Registrieren sich mit ein paar Klicks und werden automatisch zur Bank eines oder mehrerer mittelständischer Unternehmen. Mit dem Geld was sie investieren, helfen sie den Kredit für den Investor zu finanzieren, damit dieser sein Projekt verwirklichen kann. Zum Dank für das Vertrauen, in das Kreditprojekt, profitieren die Anleger von attraktiven Renditen bei geringem Risiko. Zencap.de bietet zu dem noch höhere Renditen, als mit einer zwischen geschalteten Bank machbar wäre. Das ermöglicht Anlegern eine neue Klasse der Geldanlage, welche die herkömmlichen Banken nicht bieten können. Gemeinsam schaffen Privatanleger und Zencap.de, Arbeitsplätze und Wohlstand für den Mittelstand.

Geld online von privat leihen

Sie stellen kostenlos auf dem Kreditmarktplatz von Zencap.de ihr Profil und ihr zu finanzierendes Kreditprojekt ins Netz und können mit wenigen Klicks ihren Kreditantrag versenden. Nach dem versenden, erhalten sie wenige Tage später ein Finanzierungsangebot und können sich ohne Druck eines Bankberaters über das Angebot entscheiden. Die flexiblen Laufzeiten ihres Kredites belaufen sich von 6 Monaten, über 1 Jahr und in Jahresschritten bis 5 Jahren. Sie können frei wählen, welche Rahmenbedingungen für die Rückzahlung des Kredites für sie die Besten sind. Wenn sie den Kreditvertrag unterschrieben an Zencap.de zurücksendet haben, wird ihnen von der Bank das Geld schnell und unkompliziert überwiesen und sie Zahlen es in monatlichen Raten zurück. Haben Sie die Finanzierungskonditionen von Zencap.de angenommen, wird ihr Kreditprojekt auf dem Kreditmarktplatz frei geschaltet. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie den Verlauf ihrer Projektfinanzierung jeder Zeit auf ihrem Profil verfolgen können.

Kreditbeispiel

Ein mittelständischer Betrieb benötigt Wachstumskapitel und beantragt einen Kredit in Höhe von 75.000 Euro. Zencap.de gewährt dem Unternehmen einen Kredit in der beantragten Summe mit einem Zinssatz von 10,99%, einer monatlichen Rate von 1.630 Euro, einer Laufzeit von 5 Jahren und einer Risikoeinschätzung von “C”. Von der Summe sind 43% durch private Investoren gedeckt. Der Restbetrag kann bis zum 18.08.2014 noch von Anlegern gekauft werden. Ist der Betrag zu 100% gedeckt, kann kein weiteres Gebot für diese Anlage abgegeben werden.

{ 0 comments }

Smava.de Test

SMAVA.DE – DAS RENOMMIERTE ONLINE-PORTAL FÜR IHREN KREDIT

Sie benötigen einen Kredit, um einen Anbau an ihr Haus zu finanzieren? Oder Sie wollen sich selbstständig machen und brauchen dafür Startkapital? Oder müssen Sie nur mal wieder ihr Bankkonto ausgleichen? – Letztendlich spielt es bei smava.de keine Rolle. Smava.de ist ein Internetportal, welches Ihnen umstandslos und schnell Kredite vermittelt. In Sekundenschnelle vergleicht es alle Angebote aller führenden Kreditbanken und die der privaten Anbieter von Krediten.
Als eines der größten Vergleichs-Portale im Internet können Sie hier alles per Mausklick rein Online regeln. Dabei ist die Auswahl riesig und Sie als Kreditinteressierter oder als Kreditgeber erhalten alle Angebote kostenlos. Smava.de garantiert einen persönlichen und unabhängigen Kreditvergleich zu den besten Konditionen. Dabei greifen die Experten auf jahrelange Erfahrung zurück. Zu dem können Sie sich als Kunde auch telefonisch und kostenlos beraten lassen.

SMAVA.DE – KREDITGEBER UND KREDITNEHMER FINDEN ZUSAMMEN

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Hausbank, hat kein Kunde bei smava.de sich nach irgendwelchen Öffnungszeiten zu richten. Als Online Portal sind die Kreditexperten rund um die Uhr erreichbar. Dies ist natürlich sowohl für den Kreditnehmer als auch den Kreditgeber von entscheidendem Vorteil. Das spart Wege und Zeit, ist also deutlich effizienter. Außerdem hat smava.de natürlich eine wesentlich breitere Auswahl, da hier Online Kreditnehmer und Kreditgeber zusammen finden, die ansonsten nie zusammentreffen würden. Als qualitativ hochwertiges und angesehenes Online-Kreditportal bürgt smava.de darüber hinaus mit seiner guten Reputation für gute Konditionen für beide Seiten.

SMAVA.DE – EIN BEISPIEL

Der Kreditnehmer hat die Wahl, ob er Angaben dazu macht, wozu er den Kredit braucht. Dieser vermittelte Kredit kann zweckgebunden sein oder eben offen. Dass heißt, dass der zweckungebundene Kredit, der einmal gewährt wurde, ausgegeben werden kann, wofür der Kreditnehmer es als nötig empfindet. Ob nun die Wohnung renoviert werden soll oder ein längerer Urlaub finanziert – es bleibt völlig dem Kreditnehmer überlassen, wozu er das Geld verwendet. Wurde ein Kredit zweckgebunden gewährt, ist das Geld auch nur zu dem angegebenen Zwecke zu verwenden. Im konkreten Falle, wenn sich ein Kreditnehmer zum Beispiel einen Kredit zur Finanzierung eines neuen Autos vermitteln läßt, ist dieser auch ausschließlich zur Finanzierung des Autos zu verwenden.

Umgekehrt heißt das für den vermittelten Kreditgeber in diesem konkreten Fall dann auch, dass er genau abschätzen kann, was erstens: mit dem von ihm verliehene Geld angestellt wird, und zweitens: wie und wann er sein Geld zurück bekommt. Gerade bei Autofinanzierungen weiß der Kreditgeber, dass das Geld erst einmal ausgeben wurde und sich auch nicht, im Gegensatz zu einer Geschäftsgründung mit einer Idee, die ein gewisses Risiko birgt, eventuell rasch wieder vermehrt oder eben nicht – sprich, der Kreditgeber unter Umständen schlecht abschätzen kann, wie und wann er sein Geld zurück bekommt. Bei Autofinanzierungen wird in der Regel auch eine Ratenzahlung vereinbart, die der Bonität des Kreditnehmers entspricht. So ist für beide Seiten, sowohl für den Kreditgeber als auch den Kreditnehmer, die Lage ihrer geschäftlichen Zusammenkunft relativ gut abschätzbar.

SMAVA.DE – UNTERM STRICH DIE BESTE MÖGLICHKEIT

Im Gegensatz zu anderen Online-Portalen für Kredite versammelt smava.de seit Jahren Experten, die eine lange Erfahrung vorweisen können. Sie stehen Ihnen immer zur Verfügung, wenn es um Rat geht. Und im Gegensatz zu normalen Kreditinstituten, steht Ihnen das Online-Portal rund um die Uhr zur Verfügung und die Auswahl an institutionellen oder an privaten Krediten ist grenzenlos. Dabei überzeugte das Konzept langfristig unabhängige Tester und schnitt immer mit besten Ergebnisse ab. Von einer der führenden Finanzzeitschriften (EURO) wurde smava.de zum Sieger bei Tests aller deutschen Online-Kreditportale gewählt. Auch die Stiftung Warentest lobte die von smava.de vermittelten Kreditfinanzierungen mehrfach.

{ 0 comments }

lendico.de Test

Kredite sind oft eine heikle Angelegenheit und die Alternative zu Konsortialbanken und anderen Geschäftsbanken bietet sich heute durch einen geöffneten Markt und die Möglichkeit der P2P Kredite. Die Kredite Peer to Peer sind die Alternative für Berufsstände, die bei den Geschäftsbanken meist in der Kreditvergabe benachteiligt werden. Die Internetplattform lendico.de bietet diesen und weitere Vorteile. Transparenz, bequeme Handhabung und unkompliziertes Geschäftsgebahren, dass sind weitere Vorteile die Kunden und Nutzer hier genießen und den benötigten Kredit bekommen. Es ist ganz leicht und bequem von zu Hause aus diese Geschäfte bei diesem Anbieter zu erledigen. Es ist zudem überaus günstig hier seine Liquidität zu sichern und Projekte zu finanzieren, der P2P Kredit, der Kredit von Privat zu Privat ist nicht nur eine Alternative, es ist ein Trend der durch seine Abwicklung überzeugt.

Kredite nehmen und ein Forum für Anleger das ist lendico.de

Lendico. de bietet aber nicht nur den Kredit, sondern hier bei dieser Plattform kann man auch Geld gewinnbringend und lukrativ anlegen. Man gibt sein Geld investiv für Kredite, die dringend benötigt werden. Keine Spekulationen sondern greifbare Projekte und Menschen mit Visionen stehen hinter diesem Geschäft der Anlage. Das ist die klassische Alternative auch im Geschäftsbereich der Geldanlage und das gibt Vertrauen. Sie würden nichts tun was Sie nicht genau wissen oder kennen und hier beim Geldgeschäft haben Sie die Möglichkeit der offenen Transparenz, damit Sie alles wissen und kennen. Das ist ein weiteres positives Attribut, was sich mit dieser Art Finanzgeschäft ergibt und zusätzlich Vorteile und das nötige Vertrauen verschafft. Ob Sie nun auf der Seite der Kreditnehmer oder der Kreditgeber stehen, alles wird für Sie nachvollziehbar und Sie erkennen den Gewinn.

Der Kunde hat bei lendico.de vieles selbst in der Hand

Sie haben es bei der Geldanlage selbst in der Hand und können entscheiden welches Risiko Sie eingehen, selbst bei geringem Risiko sind Ihre Rendite-Chancen einfach höher als bei einer Bank. Hier kennen Sie zudem das Projekt und das ergibt die Sicherheit. Lendico.de macht das möglich und lendico.de gibt Ihnen den Rahmen für Ihre Geschäfte und Projekte. Genauso ist es bei einem Kreditwunsch, denn Sie steuern mit Ihrem Vorhaben auch hier das Risiko und können dem Kreditgeber zu mehr Rendite verhelfen. Es kommen bei lendico.de interessante Geschäfts-Konstellationen zusammen, die aber in der Summe immer überschaubar sind.

Der einfache Kredit bei lendico.de ist eben preiswert

Ein Beispiel für eine Kredit zeigt wie günstig es ist. Nehmen wir an Sie brauchen zirka 15.000,– Euro und das zu einem Zinssatz von 3,39 %. Das ist bei lendico.de möglich und damit es für Sie monatlich erträglich ist die Rate zu bedienen nehmen Sie sich eine Laufzeit von 60 Monaten. Dann zahlen Sie zur Rückzahlung monatlich 272,14 Euro. Das ist überschaubar und der Zinssatz bleibt für diese Laufzeit erhalten. Geschäftsbanken würden hier schon weit über diesem Angebot liegen und Ihnen zunächst einmal viele Fragen stellen. Basel ist das Zauberwort nach dem die übrigen Banken heute ihre Entscheidungen treffen und nicht nach wirklich relevanten Fakten. Lendico.de vermittelt Interessierte Kunden und Anleger und macht so vieles möglich, was ansonsten an diesen Regularien wie Basel scheitern würde.

Genau sehen was passiert und die Transparenz genießen bei lendico.de

Genauso bequem ist bei lednico.de die Anlage, denn der Anleger sieht genau wofür sein Geld angelegt wird. Nichts ist schlimmer wie suspekte Anlagegeschäfte, bei denen nicht genau das Ziel und der Zweck erkennbar sind, dass ist bei lendico.de anders und wie gesagt transparent. Lendico.de ist die Plattform mit Vorteilen für Kreditnehmer und Anleger und das Wichtigste bei lendico.de ist die Ehrlichkeit. Einfach bequem und zudem einfach zu handhaben. Bankkredite haben andere Spielregeln und sind zudem meist teurer, denn der Kreditnehmer ist zwar Kunde, aber Kunde den es am Ende teuer zu stehen kommt.

{ 0 comments }

Jeder kennt das: Man hat eine gute Geschäftsidee, die man gerne umsetzten würde, doch am Eigenkapital scheitert es. Auch von einer Bank oder Ähnlichem gibt es auch für noch so gute Ideen eher selten finanzielle Unterstützung.
Das sogenannte Crowdfunding soll dagegen Abhilfe schaffen. Crowdfunding gibt es noch nicht lange. Nachdem im Jahr 2010 einige Projekte erfolgreich in Deutschland waren, kann man sagen, dass 2011 Crowdfunding erstmals startete.
Ein anderer Begriff für Crowdfunding ist Social financing, ins Deutsche übersetzt heißt es “soziale Finanzierung”. Und diese Übersetzung trifft das Prinzip des Crowdfunding gut. Denn in einer Art sozialem Netzwerk werden verschiedene Projekte vorgestellt. Man kann sich dann entscheiden für ein Projekt zu spenden, wenn man dieses so gut findet, dass man möchte, dass es umgesetzt wird. Der Projektstarter hält seine Spender für gewöhnlich auf dem laufenden, wie es um das Projekt steht, sowohl vor der Projektfinanzierung als auch danach. Es gibt verschiedene Internetseiten für Social financing, wo man sich anmelden und sein Projekt vorstellen kann. Einige bekannten Seiten sind zum Beispiel inkubato, mySherpas, Pling, Startnext oder Visionbaker. Für eine Anmeldung muss man bei manchen Seiten wie zum Beispiel inkubato oder my Sherpas nach erfolgreicher Finanzierung eines Projekt eine Gebühr zahlen, welche 10 % der gesponserten Summe beträgt. Bei anderen Anbietern wie zum Beispiel Startnext, kann man sich die Höhe der Gebühr selbst aussuchen. Solche Anbieter sind daher zum einen durch die selbstbestimmte Höhe der Gebühr zu empfehlen. Außerdem ist Startnext der erfolgreichste Anbieter in Deutschland und auch international ein Spitzenreiter, da rund 60 % der gestarteten Projekte komplett finanziert werden können. Das ist mehr als jedes zweite Projekt.
Ein großer Vorteil von Social financing ist ferner, dass nur Kosten für den Projektstarter anfallen, wenn die Projektfinanzierung geglückt ist.
Crowdfunding oder Social financing ist eine besondere Art der Finanzierung, denn die Menschen die das Projekt finanziert haben, bekommen meist kein Geld zurück. Es gibt lediglich verschiedene Prämien, unter welchen sich der Spender eine aussuchen darf. Diese stellt der Projektstarter selbstständig.
Social financing eignet sich daher nicht für Leute, die gar kein Eigenkapital haben, da es sonst schwierig wird, Prämien zu stellen. Außerdem werden mit Crowdfunding eher Nischenprojekte, das heißt besondere oder einzigartige Projekte finanziert. Eine normale Firmengründung eignet sich also eher weniger als Projekt.
Dafür eignen sich andere Finanzierungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die P2P-Finanzierung, bei der eine Privatperson einer anderen Privatperson einen Kredit zahlt. Denn hierbei ist die Art des Projekts oder der Anlass für eine Finanzierung eher unwichtig. Außerdem wird das Projekt so nicht von einer Gruppe Menschen finanziert, sondern üblicherweise von einer einzigen Privatperson. Hierbei ist zwar die Seriosität genauso wichtig wie bei den Social financing Anbietern, aber diese Privatperson bekommt das Geld, welches gegeben wurde, zurück. Das heißt durch die P2P Finanzierung lassen sich besser große Summen finanzieren, als durch das Crowdfunding, wodurch sich besser einzelne Projekte, unabhängig von der gewünschten Summe finanzieren.
Social financing eignet sich des Weiteren nicht als Investment, da man als Spender eher kleinere Summen gibt und dafür Prämien bekommt, die von objektiven Wert nicht mit dem Gespendeten zu vergleichen sind.
Social financing ist also eine ganz besondere Art der Finanzierung. Es funktioniert nur aufgrund von Spendern, welche sich von anderen Projekten begeistern lassen. Es basiert also auf einer Art Zusammenarbeit, die schon fast bewundernswert ist.

{ 0 comments }